-

Das Afrikafestival in Hamburg fand vom 24. bis 26. August 2018 statt. An diesem Wochenende drehte sich drei Tage lang alles um den diversesten Kontinent unserer Erde: Afrika. Zwischen unterschiedlichsten Markt- und Infoständen hatten wir unseren Infopavillion unweit der belebten Bühne. Bei vielfältigen Gesprächen und Diskussionen konnten wir Besucher über die Situation der Elefanten aufklären, Flyer verteilen und unter anderem mit gesponsorten Elefantenartikeln Spenden für unsere verschiedenen Projekte sammeln. Mehrfach hörten wir „Wie gut, dass es Euch gibt! Macht weiter so!“. Eine Motivation, die uns in unserer Arbeit bestärkt. Vielen Dank an Anke Melzer für die unermüdliche Hilfe und an die Kollegen von „Tembo Pearls“ für ihre Gesellschaft, die mit ihren kreativen Arbeiten Elefantenprojekte unterstützen.