-

Für Elefantenschutzprojekte Spenden sammeln, beispielsweise durch eine Tombola, einen Kuchenverkauf oder einen Spendenlauf. Informationen liefern wir auch gerne!

Mit vielen Menschen über die Situation der Elefanten sprechen (FreundInnen, Familie, in der Schule). Dazu Flyer verteilen.

Aktionen organisieren, um aufzuklären und Spenden zu sammeln (Elefanten-Basteleien, Elefantenbilder, Keksverkauf). Dazu auch Informationen und Flyer verteilen. Auf Märkten, bei Schul- oder Straßenfesten.

Bitte KEINE Zirkusse mit Elefanten und anderen Wildtieren besuchen.

Und NIEMALS auf einem Elefanten reiten, auch wenn das in manchen Urlaubsländern angeboten wird. Auch sonstige "Kunststücke" oder "malende Elefanten" beruhen immer auf Tierquälerei. Ebenso ist das „Kuscheln“ mit Elefantenbabys tabu! Dafür werden die Babys ihren Müttern weggenommen – was für die absolut familienorientierten Dickhäuter eine Tragödie ist.

Stattdessen mit der Familie in den Urlaubsländern "gute" Projekte besuchen, wo Elefanten Elefanten sein dürfen und man sie in allen Lebenslagen beobachten kann (so etwa im Elephant Nature Park in Thailand)

Spenden